25 Jahre Radtreff-Rhein-Neckar – Jubiläumstour 2022

 

Liebe Radtreff-Freunde,

 

am 17. Juli 2022 ist es soweit: Wir feiern mit euch 25 Jahre Radtreff Rhein-Neckar!

 

Rund um unsere Ausfahrt wird es ein tolles Rahmenprogramm geben, dessen Höhepunkt am Ziel eine Jubiläumsparty sein wird, mit einer Verpflegung, die keine Wünsche offenlässt. Vom Grill bis zum Dessert ist inklusive Getränke alles dabei.


Wir starten in diesem Jahr bei der MLP AG auf dem Gelände der Firmenzentrale in Wiesloch. Von dort fahren wir hinein in den Kraichgau, dem Land der tausend Hügel, nach Eppingen. Dort findet, wie im letzten Jahr dem Bürgermeister versprochen, unsere Getränkepause statt. Über Wellen und Hügel geht es dann anschließend weiter der Mittagspause in Nußloch entgegen. Im Racket Center heißt es in diesem Jahr aber nicht: Absteigen, Rad wegstellen und Schluss für heute. Nein, nach der verdienten Mittagspause steigen wir wieder auf die Räder und radeln auf einer schönen flachen Schleife zurück nach Wiesloch zur MLP AG. Insgesamt werden wir 125 km und 800 Höhenmeter zurücklegen.

 

Bei MLP sind genügend Parkplätze vorhanden, Duschmöglichkeiten gibt es aber nur in begrenzter Zahl.

Wir freuen uns sehr darauf, mit euch 25 Jahre Radtreff Rhein-Neckar zu feiern!

Mit sportlichen Grüßen
Rolf Heutling


Das Trikot 2022


 

Mit einem Mausklick können Sie die Bilder vergößern.


Liebe Radtreff-Freunde,

 

die Zeit ist wie im Flug vergangen und schon steht Weihnachten und auch ein neues Jahr wieder vor der Tür.

 

Wir wünschen Ihnen schöne, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2022.

 

Das kommende Jahr 2022 ist für uns ein wichtiges Jahr: Der Radtreff Rhein-Neckar wird zum 25. Mal stattfinden. Das muss gefeiert werden!

 

Als Termin steht der 17. Juli 2022 fest.

 

Und wie es sich für ein Jubiläum gehört, soll der kommende Radtreff eine ganz besondere Veranstaltung werden. Wir werden ihn deshalb ein wenig anders gestalten als sonst und unsere gemeinsame Ausfahrt in eine Jubiläumsparty mit Rahmenprogramm einbetten. Es gilt schließlich 25 Jahre Radtreff zu feiern!

 

Starten werden wir bei MLP auf dem Gelände der Firmenzentrale in Wiesloch. Dort werden wir auch am Ende der Tour wieder eintreffen und die Party steigen lassen.

 

Wir möchten noch nicht zu viel verraten, denn es soll ja spannend bleiben. Nur jetzt schon die Bitte, ein wenig länger Zeit einzuplanen, um mit uns zu feiern. Im neuen Jahr werden wir uns dann zu gegebener Zeit mit genaueren Informationen wieder melden.

 

Mit sportlichen Grüßen

Rolf Heutling

 

Weihnachten Foto erstellt von wirestock - de.freepik.com

 


Liebe Teilnehmer des Radtreffs 2021,

 

bereits am Sonntagabend trafen die ersten begeisterten Rückmeldungen per Mail ein.

 

Hier stellvertretend für viele eine Stimme:

 

„Hallo Rolf, vielen Dank für die tolle Veranstaltung.  Ich war jetzt ein paarmal dabei und immer hat alles toll funktioniert. Gestern war jedoch eine ganz besonders gelungene Veranstaltung! Von der Streckenführung, der Polizeibegleitung, den Ansprachen, Trikotdesign bis zu der Bewirtung in Eppingen und Nußloch … allerhöchstes Niveau!“

 

Solche Mails trösten zusammen mit den in Erinnerung bleibenden zufriedenen, lachenden Gesichtern und „Schulterklopfern" der Teilnehmer über den verunglückten Artikel in der RNZ über unseren Radtreff hinweg. Neben sachlichen Fehlern hat der Artikel genau diese begeisterte Stimmung der Radfahrer nicht rübergebracht, indem er den Fokus zu sehr auf die finanziellen Aspekte gelegt hat. Auch der wunderbare Empfang, den uns die Stadt Eppingen auf ihrem Gartenschaugelände bereitet hat, wurde mit keinem Wort erwähnt.

 

Rennradfahrer aus der Region einmal im Jahr zusammenzubringen und ihnen zu ermöglichen, einen tollen Tag gemeinsam für einen guten Zweck zu radeln, das ist unser Anliegen und unser Ziel.

 

Dies ist nur möglich, dank der tatkräftigen Unterstützung aller Beteiligten und Helfern der Polizei, dem DRK und der Notärztin. Unser Dank gilt auch den langjährigen Sponsoren MLP Finanzberatung, St. Hippolyt /Mühle Ebert, dem Racket Center Nußloch und Ensinger Mineralquellen.

 

Auch die Stadt Eppingen hat mit der Ausrichtung der Mittagspause in erheblichem Maße dazu beigetragen. Vielen herzlichen Dank dafür.  

 

Ich bin davon überzeugt, dass mit der Hilfe aller auch der 25. Radtreff in 2022 zum Erfolg wird. Freuen wir uns gemeinsam auf diesen Jubiläumsradtreff.

 

Mit sportlichen Grüßen

Rolf